Berliner Fernsehturm
Photo: Adenie.abubakar, CC BY-SA 4.0

Anmeldung zur Konferenz

Wir laden Sie ein, Teil der FOSSGIS-Konferenz zu werden. Die Konferenz lebt von Ihren Beiträgen und Ihrem Besuch. Wir freuen uns auf Sie!

Vom 15.-18. März 2023 findet die FOSSGIS-Konferenz als Präsenzveranstaltung an der Humboldt-Universität zu Berlin im Erwin-Schrödinger-Zentrum in Berlin-Adlershof statt.

Im Folgenden finden Sie Informationen zur Teilnahme, zu den Workshops und wie Sie Helfer:in werden können.
Das Programm ist hier veröffentlicht.

Der Ticketverkauf startet in der ersten Januarwoche 2023.

Preise FOSSGIS-Konferenz 2023

Workshop buchen

Das Programm bietet die Möglichkeit einen oder mehrere Workshops zu buchen. Für jeden Workshop sind 90 Minuten vorgesehen, der Preis beträgt 120 EUR. Einen Workshop können Sie im zweiten Schritt des Bestellvorgangs zum Konferenzticket hinzubuchen.
Der Workshop ist interaktiv und wird in einem mit PCs ausgestattenen Raum im Geographischen Institut stattfinden. Die meisten Workshops arbeiten mit der aktuellen OSGeoLive.

Helfen

Freiwillige Helfer:innen sind eingeladen und willkommen vor der Konferenz und/oder während der Konferenz zu unterstützen. Bei Interesse bitte die Website Helfen lesen, dort sind viele Details erklärt.

Helfer:innen registrieren sich im Helfersystem und melden sich beim Orgateam, um einen Gutschein für ein Konferenzticket für Helfende zu erhalten.
Wenn Sie Fragen zum helfen haben, wenden Sie sich per E-Mail an das Helferteam.

Anmeldeformular

Nutzen Sie gerne das Anmeldeformular direkt auf dieser Seite. Falls etwas nicht funktionieren sollte, können Sie das Ticketsystem auch unter diesem Link direkt aufrufen.

Sie haben Fragen? Vielleicht finden Sie hier Antworten.