Stadtansicht Marburg
Photo: (C) by Markus Farnung

Standort, Anreise und Unterkunft

Die FOSSGIS-Konferenz findet vom 9. - 12. März 2022 an der Philipps Universität Marburg auf dem Campus im Lahntal statt.

Die Vorträge finden in den Hörsälen und Seminarräumen, die Firmenausstellung und Netzwerkpausen im Foyer des Hörsaalgebäudes (Biegenstr. 14) statt. Die Räume des Forschungszentrums Deutscher Sprachatlas (Pilgrimstein 16) stehen für Anwendertreffen, BoF und Expert:innenfragestunde zur Verfügung. Für die Workshops werden die Räume des Fachbereichs Geographie (Deutschhausstr. 10) genutzt. Der zentrale Empfang (Welcome Desk) wird im Hörsaalgebäude aufgebaut. Die Zugänge zu den Räumlichkeiten sind barrierefrei erreichbar (außer Fachbereich Geographie). Sollten Sie Probleme beim Erreichen der Räume haben, zögern Sie bitte nicht, das Konferenz-Team anzusprechen.

Adresse des Konferenzstandortes

Phillips Universität Marburg
Campus im Lahntal
Biegenstraße 14
35037 Marburg

Standort auf openstreetmap.org

Stadtansicht Marburg

Alles in einer Übersicht zum Download als PDF.

Anreise

Die Universitätsstadt Marburg befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Universitätsstadt Gießen, quasi etwa in der Mitte zwischen Frankfurt/M und Kassel. In besonderer Lage beiderseits der Lahn setzt sich Marburg aus der Kernstadt sowie 18 Stadtteilen zusammen.

Am klimafreundlichsten gelangen Sie mit der Bahn nach Marburg, welches über zwei Bahnhöfe verfügt, von denen die ganze Stadt und die Umgebung zu Fuß, mit dem Bus oder Fahrrad erkundet werden kann. Der Hauptbahnhof wird durch die Deutsche Bahn und diverse Fernbusse bedient, das Hörsaalgebäude liegt ca. 1 km vom Marburger Hauptbahnhof entfernt.

Der Stadtverkehr in Marburg bietet 19 Buslinien (Liniennetzplan), dazu kommen die Anruf-Sammel-Taxen. (AST). Ergänzt wird dieses Verkehrsangebot durch weitere Linien des Busverkehrs des Regionalen Nahverkehrsverbandes Marburg-Biedenkopf und des Rhein-Main-Verkehrsverbundes.

Aufgrund der angespannten Parkplatzsituation in der Innenstadt von Marburg sollte von einer Anreise mit dem Auto abgesehen werden.

Ausflugsmöglichkeiten & Sehenswürdigkeiten

Marburg bietet vieles an Sehenswürdigkeiten, Kunst, Kultur und Natur. Die drei interessanten Wahrzeichen von Marburg sind das Landgrafenschloss und die Elisabethkirche; ein beliebtes Ausflugsziel mit Café und Kultur ist der Spiegelslust-Turm.

Für mehr Informationen stellt die Stadt eine umfangreiche und übersichtliche Website für Besucher bereit, die Ausflugsziele in der Umgebung vorstellt, Informationen über die Stadt zusammenfasst und die Planung von der Unterkunft bis zur Stadtführung bündelt.

Unterkunft

Die Stadt Marburg verfügt über diverse Unterkünfte, diese sind über die Buchungsseite der Stadt Marburg verfügbar.

Das Konferenzteam hat eine Auswahl an zentral gelegenen Unterkünften recherchiert und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Hotel Marburgerhof

Welcome Hotel Marburg

B&B Hotel Marburg

Stadthotel Marburg

Hostel Marburg One

Hotel VILA VITA Rosenpark

Hotel zur Sonne

Gartenlaube Marburg

Elisabeth Bräu

Hotel Tusculum

Hotel & Ristorante del Castello

Hotel Stümpelstal

Hotel Kornspeicher

Hotel Restaurant Cala Luna

Pension Harmony Marburg