Freiburg Luftbild
Photo: Pixaby

Standort

Die Konferenz findet in der Hörsälen und Seminarräumen rund um das Chemiehochhaus im Institutsviertel der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg statt. Das Foyer im Chemiehochhaus dient als zentraler Empfang. Die Zugänge zu den Räumlichkeiten sind behindertengerecht gestaltet. Sollten Sie trotzdem Probleme beim Erreichen der Räume haben, zögern Sie bitte nicht das Konferenz-Team anzusprechen.

Chemiehochhaus: Foyer, PAB & Catering

Im Foyer des Chemiehochhaus begrüßen wir Sie am Welcome Desk. Im angrenzenden Präsentations- und Ausstellungsbereich (PAB) ist Raum für ein Aufeinandertreffen mit den Ausstellern und Sponsoren. Hier besteht auch die Möglichkeit sich im "Himmel" als Konferenz-Helfer zu melden oder mit dem FOSSGIS e.V. am Vereinsstand ins Gespräch zu kommen.

Hörsäle, Seminarsäle & Catering

Die Vorträge finden in Hörsälen und Seminarräumen statt. Durch die hohe Nachfrage kann es zeitweise dazu kommen, dass die Hörsäle bei Vorträgen voll ausgelastet sind. Für diesen Fall haben wir Streaming-Räume zwischen den Hörsälen organisiert.

Rechenzentrum - Workshops

Die Workshops werden durchgeführt. Dieses ist etwa 3 Gehminuten vom Haupteingang entfernt.

Ausflugsmöglichkeiten & Sehenswürdigkeiten

Freiburg bietet mit seiner Lage zwischen Schwarzwald und Oberrheingraben genügend attraktive Ausflugsziele, um den Aufenthalt über die Konferenz hinaus zu verlängern.

Freiburg hat eine umfangreiche und übersichtliche Website für Besucher , die Ausflugsziele in der Umgebung vorstellt, Informationen über die Stadt zusammenfasst und die Planung von der Unterkunft bis zur Stadtführung bündelt.

Außerdem auf: Wikitravel

Öffentlicher Nahverkehr

Der öffentliche Nahverkehr wird durch die Freiburger Verkehrs AG (VAG) organisiert. Der Ticketkauf erfolgt in der Regel in der Tram oder im Bus, an größeren Haltestellen gibt es auch noch Fahrkartenautomaten. In der Innenstadt befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bertoldsbrunnen das VAG Servicecenter "VAG pluspunkt". Für Fahrten im Stadtgebiet genügt ein Fahrschein der Preisstufe 1 (Einzelfahrt derzeit 2,40€). Bei einem längeren Aufenthalt in Freiburg sind entweder 4er-Tickets (2x4 Fahrten für 17,30€), oder eine WelcomeKarte für 3 Tage im gesamten RVF-Gebiet (26€) sinnvoll.

Hilfreiche Informationen

Taxi