Freiburg Luftbild
Photo: Pixaby

Zur Einreichung

Forscher, Entwickler und Anwender von GIS-Software sowie Mitwirkende des OpenStreetMap-Projekts können einen Vortrag oder Workshop einreichen. Wir suchen Vorträge mit Neuigkeitswert sowie solche, die spannende Themen behandeln oder anregende Diskussionen auslösen. Thema der Konferenz sind freie Geodaten (insbesondere, aber nicht nur, OpenStreetMap), Open Data und freie GIS-Software.

Der Call for Papers läuft bis zum 17. November 2019.

Folgende Veranstaltungstypen sind vorgesehen:

Werden Sie Teil der Konferenz und reichen Sie jetzt Ihren Vortrag oder Workshop ein. Fragen zum Call for Papers beantwortet das Programmkomitee gerne per E-Mail an konferenz-orga@fossgis.de.

Die Programmplanung findet beim FOSSGIS Hacking Event im Linuxhotel in Essen statt. Das detaillierte Programm wird wenige Wochen später bekannt veröffentlicht, gleichzeitig wird die Anmeldung eröffnet.

Als Redner dürfen Sie ein kostenloses Communityticket als Eintrittskarte erwerben. Workshopleiter erhalten einen Rabatt auf den Eintritt, falls sie nicht anderweitig berechtigt sind, ein kostenloses Communityticket zu lösen.

Geben Sie gerne bei der Einreichung des Vortrags Ihre bevorzugten Zeitfenster an.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur FOSSGIS-Konferenz, zum Programm, Anreise und Unterkunft, Anmeldung, Helfermöglichkeiten und Sponsoren bietet die Konferenzhomepage.

Folgen Sie uns auf Twitter sowie auf der Mailingliste FOSSGIS-Talk.

Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen für ein spannendes Programm!

Ihr FOSSGIS-Konferenz-Programmkomitee