Freiburg Luftbild
Photo: Pixaby

◄◄ zurück zum Programm

Mobil in Herrenberg mit Digitransit und offenen Daten

Holger Bruch

Zeit: Freitag 13. März 09:00 Uhr
Ort: HS Anatomie

Wie lassen sich Menschen zum Umstieg auf den Umweltverbund bewegen? Mit "Mobil-in-Herrenberg" setzt die Stadt Herrenberg auf eine intermodale Auskunft mit aktuellen Informationen, die Reisenden Auskunft über Alternativen zur Fahrt mit dem PKW aufzeigen sollen.

Auf Basis offener Daten, der intermodalen Digitransit-Plattform und dem dahinter stehenden Routenplaner OpenTripPlanner kombiniert die Stadt Herrenberg ÖPNV-Informationen mit aktuellen Parkplatz-Belegungsinfomationen, der Verfügbarkeit von Taxi- und Sharing-Angeboten, Bus-Standorten sowie Baustellen-Informationen.

Der Vortrag stellt die Digitransit-Plattform und die zum Aufbau einer eigenen Instanz erforderlichen Schritte vor. Er zeigt auf, wie mittels OpenStreetMap und TTN-Sensor-Information sowie offener Standards wie GTFS-(RT), DATEXII, ParkAPI und GBFS lokale Echtzeit-Informationen eingebunden werden können.

Stichworte: Digitransit, OpenTripPlanner, GTFS, GTFS-RT, GBFS, TTN, DATEXII, ParkAPI, OpenStreetMap